GSB 7.0 Standardlösung

Zertifizierung von Endgeräten

Der funktionsgerechte Betrieb des Digitalfunks BOS setzt voraus, dass alle Endgeräte störungsfrei zu betreiben sowie untereinander und mit den übrigen Komponenten des Digitalfunks BOS interoperabel sind.

In Abstimmung mit den Bedarfsträgern aus Bund und Ländern definiert die BDBOS hierzu in einer „Interoperabilitätsrichtlinie“ Leistungsmerkmale, die von den Endgeräten erfüllt werden müssen. Um dies sicherzustellen, dürfen gemäß BDBOS-Gesetz im Digitalfunk BOS nur Endgeräte verwendet werden, die von der BDBOS zertifiziert worden sind.

Mit der Veröffentlichung der Zertifizierungsverordnung am 22.12.2010 (BGBL I, S. 2120) wurden die rechtlichen Grundlagen für die Zertifizierung von Endgeräten zur Nutzung im Digitalfunk BOS vervollständigt. Die BDBOS-Zertifizierungsverordnung regelt die Einzelheiten des Zertifizierungsverfahrens und der Inhalte des Zertifikats.

Das Zertifizierungsverfahren wird durch einen Antrag eines Herstellers oder Lieferanten von Endgeräten bei der BDBOS eingeleitet und durch Erteilung (oder Ablehnung) eines Zertifikats seitens der BDBOS abgeschlossen. Mit Erteilung des Zertifikats wird bestätigt, dass das Endgerät die im Zertifikat angegebenen erforderlichen und ggfs. optionalen Leistungsmerkmale des Digitalfunks BOS unterstützt und für einen störungsfreien Betrieb geeignet ist. Die Zertifizierung bezieht sich stets auf eine bestimmte Hard- und Software-Version eines Endgerätes.

Die BDBOS führt die technische Prüfung (Interoperabilitätsprüfung) im Regelfall nicht selbst durch. Sie stützt sich insoweit auf das Urteil von sachverständigen, zertifizierten Prüfstellen. Die Prüfstellen werden direkt von den Endgeräteherstellern oder -lieferanten mit der Interoperabilitätsprüfung der Endgeräte beauftragt.

Die Überprüfung der Endgeräte erfolgt auf der Testplattform der BDBOS. Nähere Informationen zur Nutzung der Testplattform finden Sie hier.

Hinweis zum Datenschutz

Für die Bundesanstalt für den Digitalfunk BOS sind die Privatsphäre und die Datensicherheit unserer Nutzer ein hohes Gut. Wir weisen Sie deshalb auf unsere Datenschutzerklärung hin. Für die weitere Nutzung der Webseite ist es notwendig, dass Sie diese Hinweise akzeptieren.

OK