GSB 7.0 Standardlösung

Zu Gast in der Autorisierten Stelle Digitalfunk Niedersachsen

Datum 26.09.2017

Über 500 Interessierte aus allen Blaulichtorganisationen Niedersachsens haben sich am Samstag, den 23. September 2017, in Hannover über den aktuellen Stand des Digitalfunks BOS in Niedersachsen informiert.

Die Autorisierte Stelle Digitalfunk Niedersachsen (ASDN) nutzte ihren Tag der offenen Tür insbesondere, um mit den ehrenamtlichen Nutzerinnen und Nutzern des TETRA-Funks zum Beispiel von den Feuerwehren, Rettungsdiensten und Hilfsorganisationen ins Gespräch zu kommen.

Besucher am Tag der offenen Tür in Niedersachsen

Bild / Video 1 von 8

Besucher am Tag der offenen Tür der AS Niedersachsen Besucher am Tag der offenen Tür in Niedersachsen Quelle: BDBOS/Böttche

Stark nachgefragt bei den fachlich Interessierten waren der Leitstand, das Test- und Entwicklungscenter (TEC) für Endgerätetechnik sowie die umfangreiche Fahrzeug- und Geräteausstellung im Freigelände der Zentralen Polizeidirektion Niedersachsen. Zudem befassten sich Fachvorträge mit einsatzrelevanten Fragestellungen zum Beispiel der Objektfunkversorgung.

Der Leiter der ASDN, Stefan Wächter, zog ein positives Fazit: "Der persönliche Dialog mit den Anwenderinnen und Anwendern der hochmodernen Kommunikationstechnik ist für den Ausbau unserer Serviceleistungen von unschätzbarem Wert. Deshalb freue ich mich nicht nur über die große Resonanz, sondern darüber hinaus sehr über die unzähligen Anregungen aus der Praxis, die wir nun in die Weiterentwicklung unserer Dienstleistungen mit einfließen lassen können."

Der Betrieb des BOS-Digitalfunknetzes erfolgt in enger Zusammenarbeit von Bund, Ländern und BDBOS. Während die BDBOS die Gesamtkoordination für den Betrieb übernimmt und die Einheitlichkeit der Netztechnik und Dienste sicherstellt, sind die Autorisierten Stellen die zentralen Ansprechpartner für die Nutzerinnen und Nutzer des Digitalfunks BOS in ihrem regionalen Zuständigkeitsbereich. Der Bund sowie jedes Land verfügen über eine Autorisierte Stelle, an die sich die Einsatzkräfte mit sämtlichen, den Digitalfunk BOS betreffenden, Angelegenheiten wenden können.

Weitere Informationen zur Autorisierten Stelle Digitalfunk Niedersachsen finden Sie im Internet unter www.a-s-d-n.de

Vertiefende Informationen zur Betriebsorganisation des Digitalfunks BOS finden Sie unter der Rubrik „Fragen und Antworten zum Digitalfunk BOS