GSB 7.0 Standardlösung

21. Europäischer Polizeikongress: Rückblick auf das BOS-Anwenderforum

Datum 12.02.2018

Vom 6. - 7. Februar fand im Berliner Congress Center der 21. Europäische Polizeikongress statt. Das BOS-Anwenderforum am zweiten Kongresstag eröffnete BDBOS-Präsident, Andreas Gegenfurtner, mit einem Impulsvortrag.

Unter dem Motto „Ziele haben - Wege erkennen“ gab Gegenfurtner einen Ausblick auf die Zukunft des BOS-Digitalfunknetzes. Die geplante Umstellung der Netztechnik auf den IP-Standard, so versicherte der Präsident, erfolge unter der strengen Prämisse einer sicheren Migration. „Es ist unser Anspruch, die hohe Verfügbarkeit des Digitalfunks BOS auch in der Phase der Umstellung beizubehalten.“ Für den nach der Netzmodernisierung angestrebten BOS-Breitbandausbau müssen jetzt die Anforderungen der BOS in die Standardisierungsprozesse eingebracht werden. „In der Breitbandtechnologie liegt die Zukunft und die Politik stellt dafür derzeit die Weichen“, so der Präsident. Die seit Ende letzten Jahres bestehende Mitgliedschaft der BDBOS beim European Telecommunications Standards Institute (ETSI) ist daher ein wichtiger Schritt, um den Anforderungen der Einsatzorganisationen, zum Beispiel die Gruppenkommunikation, noch stärker Gehör zu verschaffen. Die Implementierung neuer Standards müsse durch die Hersteller erfolgen, um dann von den Betreibern im Feld ausgerollt zu werden. Dem Sektor Public Safety würde seitens der internationalen Mobilfunkindustrie jedoch nach wie vor zu wenig Aufmerksamkeit geschenkt, so Gegenfurtner. „Unsere Botschaft lautet ganz klar: Wir wollen in die Zukunft und Ihr müsst uns unterstützen!“

In seiner Rede stellte er auch die große Bedeutung der zukünftigen Frequenzen für das BOS-Digitalfunknetz heraus. „Sie sind das Gut der Zukunft. Wenn wir die nicht haben, haben wir ein Problem.“ Optimistisch resümierte er am Ende mit den Worten „Wir stehen vor großen Herausforderungen, aber gemeinsam werden wir das stemmen!“

BDBOS-Präsident Andreas Gegenfurtner

Bild / Video 1 von 4

BDBOS-Präsident Andreas Gegenfurtner BDBOS-Präsident Andreas Gegenfurtner Der BDBOS-Präsident Andreas Gegenfurtner referierte über die Zukunft des BOS-Digitalfunknetzes. Quelle: BDBOS/Benndorf